41. Oderrundfahrt fällt 2020 aus

41.

Oderrundfahrt

Aktuelles

Oderrundfahrt fällt 2020 aus

22.04.2020

Frankfurt (MOZ)
Die für Juni geplante Oderrundfahrt fällt aus. Das teilte der veranstaltende Frankfurter Radsportclub 90 am Dienstag mit. "Aufgrund der momentanen Situation und der nicht geklärten Lage in den nächsten Wochen und Monaten sind wir gezwungen, die 41. Oderrundfahrt abzusagen", heißt es von Seiten des Vereins. Die nächste Auflage des viertägigen Straßenrennens soll vom 1. bis 4. Juli 2021 ausgetragen werden. In der vergangenen Woche hatte man noch mit einer Verlegung um mehrere Monate geliebäugelt, dies sei nun nicht mehr zu realisieren.

"Schweren Herzens mussten wir uns zu diesem Schritt entscheiden. Es macht einfach keinen Sinn, wenn niemand weiß, wie es im Sommer aussieht. Immerhin haben jetzt alle Beteiligten Planungssicherheit und wir wollen nächstes Jahr hoffentlich mit all unseren alten Partnern neu angreifen", erklärt Dan Radtke, Organisationsleiter und Geschäftsführer des FRC. Es sei das erste Mal, dass die Oderrundfahrt so kurzfristig abgesagt werden muss. In den Jahren 1995 bis 2009 hatte sie pausiert.

Der Fokus bei den Frankfurtern liegt nun bereits auf den Deutschen Meisterschaften im Mehrkampf auf der Bahn, die traditionell kurz vor Weihnachten in der Oderlandhalle im Rahmen des Frankfurter Kreisels ausgetragen werden. In diesem Jahr könnten dabei auch erstmals die Fahrer der U 15 und U 17 ihre nationalen Titelträger ermitteln, wie Radtke berichtet. Die Nachwuchs-Meisterschaften finden normalerweise in Köln statt, mussten aber aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Der Frankfurter Kreisel könnte daher statt wie üblich über zwei diesmal – vom 18. bis 20. Dezember – über drei Tage stattfinden

Neuer Termin und neue Reihenfolge

29.01.2020

Die 41. Oderrundfahrt finde aus Termingründen (Deutsche Bahnmeisterschaft) vom 04.06.2020 - 07.06.2020 statt. Auch die Reihenfolge der Etappen hat sich geändert (U15).

Etappen 2020

1. Etappe

Großer Preis der Stadt Seelow

Donnerstag 4.6.2020
Runde = 7,25 km
Start: 15.30 Uhr
Rennen 1: Jedermann 10 Rd. 72,5 km
Rennen 2: Elite, Start ca. 17.15 Uhr, 16 Rd. 116 km

2. Etappe

Einzelzeitfahren Thälmannsiedlung

Freitag 5.6.2020
Start: 9.00 Uhr
Rennen 1: Schüler U15 10,8 km
Rennen 2: Elite, Start ca. 10.30 Uhr 19,8 km

3. Etappe

Rundstreckenrennen Güldendorf

Freitag 5.6.2020
Rundkurs mit einer Steigung bis zu 16%, Rd/3,5km
Start: 15.30 Uhr
Rennen 1: Jedermann 15 Rd, 52,5 km
Rennen 2: Schüler U15 Start ca. 17.00 Uhr, 35 km
Rennen 3: Elite Start ca. 18.15 Uhr, 87,5 km

4. Etappe

Rundstreckenrennen Wuhden

Rundkurs mit einer Steigung bis zu 16%, Runde 10,8 km
Samstag 6.6.2020
Start: 9.00 Uhr
Rennen 1: Jedermann 6 Rd. = 64,8 km
Rennen 2 Schüler U15, Start ca. 11.15 Uhr, 3 Rd. = 31,8 km
Rennen 3: Elite, Start ca. 12.30 Uhr, 15 Rd. = 162 km

5. Etappe

Großer Preis der Stadt Frankfurt(Oder)

Ort: Kieler Str.-Stralsunder Str.-Hamburger Str.-Lenne Str.- Beckmannstr.-Rosa Luxemburg Str.-Kieler Str.
Sonntag 7.6.2020
Start: 10.00 Uhr
Rennen 1: Schüler/rin U11 3 Rd. = 9 km
Rennen 2: Schüler/rin U13 7 Rd. = 21 km
Rennen 3: Schüler U15 12 Rd. = 36 km
Rennen 4: Elite 30 Rd. = 90 km
Rennen 5: Jedermann 20 Rd. = 60 km